Bundesgala Bonn 2022

Bundesgala diesmal in Bonn, 22. Oktober 2022

Wir küren die Besten!

Der Höhepunkt im Wirtschaftsleben: Unter Teilnahme von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Medien werden am 22. Oktober 2022, diesmal im Maritim Hotel Bonn die diesjährigen Sonderpreise und Ehrenplaketten beim  „Großen Preis des Mittelstandes" festlich verliehen. Mit Ehrenplaketten werden die drei beeindruckendsten Unternehmer 2021 ausgezeichnet.


Sonderpreise gibt es unter anderem für die "Kommune des Jahres" und die "Bank des Jahres". Unter den besten Preisträgern der Vorjahre wird die eindrucksvollste Weiterentwicklung mit dem Titel "Premier" bzw. "Premier-Finalist" geehrt. Preisträger und Finalisten werden im PT- Magazin und auf der Stiftungshomepage www.mittelstandspreis.com veröffentlicht. Nach den Ehrungen feiern wir gemeinsam einen glanzvollen Abend.

Programm:

  • 16.30 Uhr, Einlass und Sektempfang
  • 17.30 Uhr, Eröffnung durch Dr. Helfried Schmidt und Petra Tröger
  • 18.00 Uhr, Preisverleihung
  • 20.00 Uhr, Festliches Menü
  • 21.00 Uhr, Galaabend mit faszinierendem Entertainment
     
  • 00.00 Uhr, Mitternachtsverlosung
  • ab 01.00 Uhr, erwartet Sie der Barkeeper 

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Eintritt zur Auszeichnungsgala mit anschließendem Galaabend
  • Sektempfang
  • Festliches Abendmenü
  • Mitternachtsdessert
  • Teilnahme an der Mitternachtsverlosung mit mehr als 100 Preisen

Der Kartenpreis beträgt 170,00 € zzgl. ges. MwSt. pro Person.

Rechnungslegung erfolgt durch die OPS Netzwerk GmbH im Auftrag der Oskar-Patzelt-Stiftung.

ZUM KARTENVERKAUF >

Veranstaltungsort:

Maritim Hotel Bonn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1
53175 Bonn

Zimmerreservierungen direkt im MARITIM Hotel Dresden:

Tel. +49 (0) 228 8108-777
Kennwort: "Großer Preis des Mittelstandes"