Jahresmotto 2021     "Jetzt erst recht!"

Nominierungen zum „Großen Preis des Mittelstandes“ sind Ermutigung + Bestätigung, sind individuelle Wirtschaftsförderung + einfachstes Regionalmarketing! Nominieren ist Wertschätzung, Empfehlungsmarketing, Netzwerken! Bis 31. Januar! 

»

Was ist das
Netzwerk der Besten?

Im Netzwerk der Besten findet man sie alle: Die mehr als 20.000 Unternehmen, die seit 1994 für den Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" nominiert wurden, die mehr als 5.000, die die Jurystufe erreichten, und die Ausgezeichneten. »

Was ist der "Große Preis
des Mittelstandes"?

Als einziger Wirtschaftspreis Deutschlands betrachtet der „Große Preis des Mittelstandes" seit 1994 nicht nur Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes, in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft. »


Aktuelles vom Mittelstandspreis

Mittelstand setzt trotz Corona-Krise...

26.04.2021
* Die Corona-Krise trifft auch 2021 die besten Unternehmen * Dennoch stellen sich 667 Unternehmen dem Urteil der Juroren

Freude oder Freiheit – schöner Götterfunken!

22.04.2021
Erste Folgen der Distanzierung der Menschen waren deutlich zu erkennen – Vereinsamung, verringerte Kommunikationsfähigkeiten, gesunkene Toleranz,...

Wirkungen des Wettbewerbs

15.04.2021
Der Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ erzeugte  zahlreiche Auswirkungen, die jede für sich lokal und überregional zur Förderung des...

Das Wettbewerbskonzept

14.04.2021
Was sind eigentlich Konzept, Ziele und Zielgruppen des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes"?

20 Fakten zum „Netzwerk der Besten“

11.03.2021
5 Fakten zu den nominierten Unternehmen. 10 Fakten zu Kennziffern und Strategien der Firmen. 5 Fakten zu den Sonderpreisen und zur...

In Szene gesetzt

10.03.2021
Marketing ist eines der fünf Kriterien im Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“.

German Mittelstand

08.03.2021
Editorial von Helfried Schmidt

Stimmen

"Der Mittelstand ist und bleibt ein Garant für Stabilität und Vertrauen in Deutschland. Den Nominierten und den Preisträgern beim diesjährigen „Großen Preis des Mittelstandes“ gratuliere ich herzlich. ... Das haben Sie sich verdient." Dr. Wolfgang Schäuble, Bundestagspräsident (2017 als Bundesminister der Finanzen)


"Die Auszeichnung ist ein wertvolles Marketinginstrument und zugleich Ansporn zu weiteren Leistungen. Der „Große Preis des Mittelstandes“ ist ein Aushängeschild für die angesehene Marke „Made in Germany“.Albrecht Gerber, Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister


"Mit der Verleihung des Sonderpreises "Junge Wirtschaft" würdigen die Wirtschaftsjunioren besonderes unternehmerisches Engagement und fördern junges Unternehmertum in Deutschland. Denn die aufstrebende junge Wirtschaft von heute ist der starke Mittelstand von morgen." Alexander Kulitz, Bundesvorsitzender 2017 der Wirtschaftsjunioren Deutschland 


"Der Große Preis des Mittelstandes ist die wichtigste Wirtschafts-auszeichnung für den deutschen Mittelstand. Die junge Wirtschaft von heute ist der starke Mittelstand von morgen. Diese Auszeichnung inspiriert und fördert Unternehmertum, was eines der Hauptziele der Wirtschaftsjunioren Deutschland ist." Horst Wenske, Bundesvorsitzender 2016 der Wirtschaftsjunioren Deutschland 


„Wer hier nominiert wurde, hat allein durch diese Auswahl bereits eine Auszeichnung 1. Güte erfahren.“
Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtages


„Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene 'Große Preis des Mittelstandes' ist deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung.“
DIE WELT»