Finalisten 2015 aus Hamburg / Schleswig-Holstein

(12.09.2015)

Schlemmermarkt-Freund Lebensmittelmärkte GmbH
24105 Kiel

Schlemmern hat einen Namen

Im Jahr 1987, im Alter von 50 Jahren, übernahm Achim Freund den Supermarkt von der Spar AG mit 25 Mitarbeitern. 1994 folgte Sohn Marten. Heute beschäftigt die  Schlemmermarkt-Freund Lebensmittelmärkte GmbH 110 Mitarbeiter mit einer Filiale, die sich unweit vom Hauptsitz befindet.

Mit Leidenschaft und Sorgfalt stellt das Ehepaar Freund gemeinsam mit ihren Mitarbeitern das Sortiment von mehr als 40.000 Artikeln zusammen, das in hochwertigen Regalen präsentiert wird. Der eigene Lieferservice bringt den Einkauf an jede Wunschadresse. Das zweite Standbein des Unternehmens, ein professioneller Partyservice, erweitert den Kundenservice.

Der stetig wachsende Umsatz, trotz der Ansiedlung neuer Verbrauchermärkte, die geringe Fluktuation der Mitarbeiter, der hohe Anteil an Stammkundschaft und die Auszeichnung als beste Weinabteilung Deutschlands im Jahr 2008, zeugen von einer  erfolgreichen Unternehmensführung.

Durch einen Brand in der Silvesternacht 2013 wurde die Bäckerei der Filiale vernichtet. Der Schaden war so verheerend, dass komplett entkernt und saniert werden musste. Im Frühjahr erstrahlte die Fassade im neuen Glanz und mit vergrößerter Fensterfront. Energieeffiziente Tiefkühlmöbel, Kühltresen und neue LED-Beleuchtung wurden eingebaut, immer wieder das Sortiment erweitert, eigene Produkte entwickelt und vermarktet, die es nur in der Schlemmermarkt-Freund Lebensmittelmärkte GmbH zu kaufen gibt.

Im Durchschnitt bildet das Familienunternehmen jährlich 12 Azubis aus. In den letzten 25 Jahren hat es 28 Auszubildende übernommen. Private Probleme der  Mitarbeiter nehmen Imke und Marten Freund sehr ernst. So werden beispielsweise Wohnungen organisiert, Geldprobleme gelöst und viele Firmenentscheidungen nach Absprache mit den Mitarbeiter getroffen.

Alle zwei Jahre wird in der Schlemmermarkt-Freund Lebensmittelmärkte GmbH ein Schlemmerabend veranstaltet. Der Kunde erwirbt eine Eintrittskarte und darf sich durch den Markt schlemmen. Ein Großteil des Erlöses wird dem Kieler Klinik Clown des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein gespendet, deren Mitbegründer Marten Freund ist.

Die Schlemmermarkt-Freund  Lebensmittelmärkte GmbH wurde zum 4. Mal seit 2012 zum Wettbewerb durch die Consist Software Solutions GmbH und die CreArte KG change-management nominiert.

macio GmbH
24106 Kiel

Verzahnung von Design und Software

Die macio GmbH hat ihren Hauptsitz und ihr größtes Entwicklungszentrum in Kiel sowie weitere Standorte mit Vertrieb und Entwicklung in Karlsruhe und für Design in Düsseldorf. Seit über zehn Jahren entwickelt und realisiert die macio GmbH individuelle  Softwarelösungen für den Maschinen- und Gerätebau sowie die Medizintechnik.  Besonderes Know-how besitzt das Unternehmen in der Kombination aus User Interface Design und Softwareengineering. Dadurch unterscheidet es sich von reinen Software-Unternehmen und Design-Agenturen. Mit zehn Interaktionsdesignern und 35 Softwareentwicklern hat sich die macio GmbH zu einem „Schwergewicht“ in diesem Bereich entwickelt.

Topkunden wie Miele, Melitta oder Bosch Rexroth, wurden als Dienstleistungspartner gewonnen und mit erfolgreichen Projekten bedient, in deren Folge es zum Abschluss langfristiger Rahmenverträge kam. Bereits im Jahr 2013 hat das Unternehmen durch die DQS GmbH eine Bestätigung für ihr Qualitätsmanagement im Medizinproduktbereich erhalten. Ende 2014 konnte eine Zertifizierung nach der DIN EN ISO 13485:2012 erreicht werden, die es ermöglicht, weitere Projekte in der Medizinbranche durchführen.

Die macio GmbH beschäftigt ausschließlich Akademiker an hochqualifizierten Arbeitsplätzen. Dadurch ergab sich noch kein sinnvoller Einsatz von Auszubildenden. Stattdessen bietet das Unternehmen Studierenden der umliegenden Hochschulen die Möglichkeit, aktiv am Projektgeschehen mitzuwirken. Derzeit arbeiten 22 Werkstudenten/Praktikanten im Unternehmen. Es werden jährlich mehrere Bachelor- und Masterarbeiten begleitet. Durch spannende Kundenprojekte und eine arbeitnehmerfreundliche Arbeitskultur hat es das Unternehmen geschafft, viele der Werkstudenten, Praktikanten und Absolventen im Anschluss an ihre studentische Tätigkeit als Mitarbeiter zu gewinnen. Derzeit arbeiten mehr als 16 ehemalige Studenten als feste Mitarbeiter im Unternehmen.

Die  macio GmbH wächst nicht nur als Unternehmen, sondern mit durchschnittlich sehr jungen Mitarbeitern wachsen auch die Familien der Mitarbeiter. Das wurde zum Anlass genommen, die Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie besonders zu unterstützen. Elternzeit ist auch für Väter uneingeschränkt möglich. Kinder können bei Krankheit oder Ausfall der Tagesmutter mit ins Büro genommen werden. Es gibt ein Stillzimmer und alle Kinderbetreuungs- sowie Kitagebühren werden vom Unternehmen übernommen.

Die macio GmbH unterstützt einen Verein vor Ort, der sich um die Betreuung von Flüchtlingen kümmert. Des Weiteren haben die Mitarbeiter des Unternehmens entschieden, das Kinderschutz-Zentrum Kiel zu unterstützen, in dem eine neue Web-Plattform erstellt werden soll.

Die macio GmbH wurde 2015 zum 2. Mal in Folge zum Wettbewerb durch die Landeshauptstadt Kiel und die CreArte KG change-management nominiert.

Buchner & Partner GmbH
24223 Schwentinental

Freiraum für Therapie

Die  Buchner & Partner GmbH entwickelt und vertreibt Produkte und Dienstleistungen, die es Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden und Podologen leichter machen, therapeutisch, finanziell und persönlich erfolgreich zu sein. So können Therapeuten ihre Heilmittelpraxis perfekt managen, von der Anmeldung eines Patienten bis zur Buchung der Honorareinnahmen.

Nach wirtschaftlichen Schwierigkeiten bei einer Tochterfirma im Bereich der ambulanten Altenpflege wurde die notwendige Umstrukturierung, beginnend 2010, mit dem Jahresende 2013 abgeschlossen. Alle Mitarbeiter aus diesem Bereich wurden entweder übernommen oder an andere Firmen erfolgreich vermittelt.

Der Entwicklung von webbasierten Geschäftsmodellen gilt die größte Aufmerksamkeit. In den vergangenen vier Jahren wurden der Online-Shop überarbeitet, selbst entwickelte Softwareprogramme aktiviert und ein neues Warenwirtschaftssystem eingeführt. Damit verbunden waren notwendige Investitionen in neue Server und PC-Arbeitsplatzausstattungen.

Auf zahlreichen Foren für Berufseinsteiger werden junge Therapeuten in Kontakt mit dem Softwareprodukt „Terminheld“ gebracht und so möglichst früh an das Unternehmen gebunden.

Die   Buchner & Partner GmbH beschäftigt 61 Mitarbeiter und bildet, neben ihren sechs Auszubildenden, zusätzlich auch Umschüler aus. Des Weiteren werden Wirtschafts- und Schülerpraktika angeboten. Studenten erhalten die Chance zum Studienabschluss und zur Weiterbeschäftigung nach dem Studium.

Zusammen mit der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Technologietransfer wurde eine Hochschul-Absolventin als Innovationsassistentin eingestellt, die jetzt der Unternehmensleitung angehört.

Die Buchner & Partner GmbH bietet ihren Mitarbeitern jeden Tag kostenfrei frisches, bereits vorbereitetes Obst, Mineralwasser und Kaffee. Mitarbeiter können kostenfrei Betriebssport in den Bereichen Laufen, Segeln, Fitnesstraining mit persönlichem Trainer und Rudern nutzen.

Die Buchner & Partner GmbH unterstützt einen DRK-Kindergarten in Raisdorf und beteiligt sich seit Jahren an einem Fußball-Hallenturnier des regionalen Sportvereines. Die Erlöse spendet der Verein an einen regionalen Radiosender, der selbst für einen guten Zweck spendet. Die Buchner & Partner GmbH zahlt für jedes erzielte Tor 2,50 Euro.

Die Buchner & Partner GmbH wurde 2015 zum 2. Mal in Folge zum Wettbewerb durch die Wirtschafts-Förderungs-Agentur Kreis Plön und die CreArte KG change-management nominiert.

FLS GmbH - Fast Lean Smart
24226 Heikendorf

Spezialist für mobile Lösungen

Täglich sind Außendienst- und Kundendienst-Mitarbeiter unterwegs, um ihre Kundentermine und Auslieferungen wahrzunehmen. Demzufolge ist eine gut organisierte Tourenplanung im Außendienst von großer Bedeutung. Die FLS GmbH - Fast Lean Smart hat nach langjähriger Forschung und Praxiserfahrung einen Algorithmus entwickelt, bei dem Einsatz-, Termin- und Tourenpläne erstmals in Echtzeit optimiert werden können. Innerhalb kürzester Zeit wird berechnet, welcher Mitarbeiter welche Aufträge erhält und in welcher Reihenfolge er sie abarbeitet.

Die  FLS GmbH - Fast Lean Smart ist der technologisch führender Entwickler und Anbieter von Software für Termin- und Tourenplanung, Tourenoptimierung sowie mobiles Workforce  Management. Das Unternehmen mit Sitz in Heikendorf betreibt vier Niederlassungen in Deutschland und mehrere Tochtergesellschaften im europäischen Ausland.

Der größte Erfolg war die Erfindung des Algorithmus PowerOpt nach über 10jähriger Entwicklungsphase. Durch diesen Algorithmus in Verbindung mit weiteren Technologien hat die Software die einzigartige Performance erreicht, die Unternehmen ein Einsparungspotenzial von mehr als 20 Prozent und eine deutliche Verbesserung ihres Kundenservices ermöglicht.

Die FLS GmbH - Fast Lean Smart rekrutiert für die Abteilungen Entwicklung, Projekt, Vertrieb und Service ausschließlich Uni- oder Fachhochschul-Absolventen bzw. bereits in der Praxis etablierte Fachkräfte. Dabei wird darauf geachtet, dass solche Fachkräfte gewonnen werden, die sich für Schleswig-Holstein bzw. die Kieler Region als ihre Heimat ausgesprochen haben und ihre private Planung mit dieser Region verbinden.

Für eine langfristige Bindung an das Unternehmen profitieren alle Mitarbeiter von einer jährlichen Gewinnausschüttung. 20 Prozent des Gewinns vor Steuern wird an alle 51 Mitarbeiter zu gleichen Teilen ausgeschüttet. Diese Zahlung erhält man ab dem dritten Beschäftigungsjahr in voller Summe.

Die FLS GmbH - Fast Lean Smart fördert seit vielen Jahren als Sponsor die Gemeindebücherei in Heikendorf. So ist es möglich, den Verleih der Bücher ohne Gebühren für den Nutzer zu garantieren. Weiterhin wird das Künstlermuseum Heikendorf jährlich mit einer Spende unterstützt.

Die FLS GmbH - Fast Lean Smart wurde 2015 zum 1. Mal zum Wettbewerb nominiert durch die Wirtschafts-Förderungs-Agentur Kreis Plön.

Finalisten 2015 Schleswig-Holstein/Hamburg, v.r.n.l.: Herr Marten Freund, Geschäftsführer der Schlemmermarkt-Freund Lebensmittelmärkte GmbH; Herr Joern Kowalewski, Herr Jörg Gonnermann und Herr Alexander Friedel, Geschäftsführer der macio GmbH; Herr Thomas Brechtel und Frau Britta Blömke Geschäftsleitung der FLS GmbH - Fast Lean Smart (Foto: Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert)

Finalisten 2015 Schleswig-Holstein/Hamburg, v.r.n.l.: Herr Marten Freund, Geschäftsführer der Schlemmermarkt-Freund Lebensmittelmärkte GmbH; Herr Joern Kowalewski, Herr Jörg Gonnermann und Herr Alexander Friedel, Geschäftsführer der macio GmbH; Herr Thomas Brechtel und Frau Britta Blömke Geschäftsleitung der FLS GmbH - Fast Lean Smart (Foto: Oskar-Patzelt-Stiftung, Boris Löffert)