Mittelstandspreis

(30.01.2010)
Seit Anfang November 2009 läuft die Ausschreibung für den jährlichen bundesweiten Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes".Der Hildesheimer SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Brinkmann nominiert regionale Unternehmen für den Großen Preis des Mittelstands

(Landesgruppe Niedersachsen SPD-Bundestagsfraktion, Lars Wegener) Der Bundestagsabgeordnete wurde zur Nominierung seiner favorisierten Unternehmen für den Preis aufgefordert und hat den Organisatoren mit freundlicher Unterstützung durch Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hildesheim Region (HI-REG) mbH sowie der Industrie- und Handelskammer Hannover/Geschäftsstelle Hildesheim sechs Namen von preiswürdigen Firmen aus seinem Wahlkreis genannt.

Der Preis ist bereits zum 16. Mal ausgeschrieben und hat sich seit der Erstverleihung im Jahr 1995 zum bedeutendsten deutschen Mittelstandswettbewerb entwickelt.

Träger des Wettbewerbs sind neben der Oskar-Patzelt-Stiftung in Zusammenarbeit mit Ministerien, Institutionen und Verbänden unter anderem die Industrie- und Handels- sowie die Handwerkskammern, der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft, Landesverbände des Bundes der Selbstständigen, Regierungspräsidien, Städte und Gemeinden.

Vorrangige Wettbewerbskriterien sind die Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung/ Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, das Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe. Hauptziele der Initiative sind die Verbesserung des Bildes mittelständischer Unternehmen in der Öffentlichkeit, die Sensibilisierung der Öffentlichkeit für den Zusammenhang "Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft - Mehr Arbeitsplätze" sowie die Popularisierung von Erfolgsbeispielen und die Netzwerkbildung im Mittelstand.

„Der Mittelstand ist die tragende Säule unserer Wirtschaft“, so Bernhard Brinkmann. „Deshalb begrüße ich solche Wettbewerbe und bin gern bereit, sie zu unterstützen.“

Bereits die Nominierung ist für die Genannten eine besondere Ehre. Die Auszeichnung als „Finalist“ bedeutet ein starkes Alleinstellungsmerkmal mit vielfältigen Vermarktungsmöglichkeiten.

(Quelle: Landesgruppe Niedersachsen SPD-Bundestagsfraktion, Lars Wegener)

MdB Bernhard Brinkmann

MdB Bernhard Brinkmann