Mit Freunden feiern

(30.08.2011)
Unternehmer gönnen sich einmal im Jahr einen Abend unter Freunden: Die Bälle anlässlich der jährlichen Preisverleihung „Großer Preis des Mittelstandes“.

Wer am 03. September ins MARITIM Hotel Magdeburg kommt, oder eine Woche später ins MARITIM Hotel Würzburg, am 24. September ins MARITIM Hotel Düsseldorf oder vier Wochen später ins MARITIM Hotel Berlin findet dasselbe Bild vor: Gäste in festlicher Abendgarderobe und mit erwartungsfrohen Gesichtern treffen sich zu einem jährlichen Höhepunkt: Zur Preisverleihung „Großer Preis des Mittelstandes“ und zum festlichen Ball.

Der Ablauf hat Tradition: Zum Sektempfang um 17:00 Uhr trifft man bereits Freunde und Bekannte. Um 18:00 Uhr beginnt im Saal die Preisverleihung mit Filmspot, überraschten Preisträgern – denn außer den Juroren weiß bis zu diesem Abend niemand, wer ausgezeichnet werden wird, kurzen Firmenvideos, Applaus. Gegen 20:00 Uhr das Büffett. Gegen halb neun eröffnen gedimmtes Deckenlicht, tiefe Gongschläge, mitreißende Musik und furiose Videoclips den Mittelstands-Ball. Highlight der jährlichen Ballsaison. Dieses Jahr unter dem Motto „Die Goldene 50“. Denn in diesem Herbst finden bereits zum 50. Mal seit 1994 eine Preisverleihung und ein Ball der Oskar-Patzelt-Stiftung statt.

Professionelle Künstler reißen die Gäste von den Sitzen: Die Fernsehmoderatoren Anja Koebel bzw. Axel Bulthaupt, die Tanz- und Showband PrincessJo, das Showballett Berlin, die Akrobaten der Dolls Company, die MEN IN BLACK. Natürlich alles Live. Wer hier ist, egal ob er selbst ausgezeichnet wurde oder „nur“ nominiert ist zu diesem Mittelstandswettbewerb, der erlebt einen ganz besonderen Abend. Entertainment und Verpflegung vom Besten. Aber vor allem: Gleichgesinnte. Mittelständler. Freunde. Partner. Und nicht selten wurde an diesem Abend ein Kontakt geknüpft, der später zu dauerhaften Geschäftsbeziehungen führte. Lassen auch Sie sich überraschen!

Wir freuen uns auf Sie!

(Fotos: Igor Pastierovik, eventDiary)