Die goldene 50

(30.08.2011)

Jedes Jubiläum hat etwas Besonderes, aber eine Fünfzig, das ist etwas Großes, das  ist ein halbes Jahrhundert. 50. Geburtstag, 50. Hochzeitstag, 50. Firmenjubiläum …  Stolz, Freude,  aber auch Wehmut kommt über uns. Gerade dann,  wenn wir an Negatives denken, an den 50. Jahrestag des Mauerbaus, an einen 50. Todestag …

Was ist alles im Laufe der Jahre passiert? Denken Sie nur an Ihr 50. Produkt, welches Sie neu entwickelten, an Ihren 50. Mitarbeiter,  den Sie einstellten, an die 50. Messe, auf der Sie sich präsentierten, an den 50. Kunden, den Sie an sich binden konnten. All dies sind Ergebnisse hingebungsvoller, konzentrierter und lebensbereichernder Momente, die neue Ideen in uns erwachen lassen und neue Lebensabschnitt einläuten können. In solchen Lebensabschnitten gewinnen wir neue Freunde, und wir verlieren liebgewordene Wegbegleiter, wir gehen neue Wege und lassen ausgetretene Pfade hinter uns. Leben ist immer Veränderung. Und das bedeutet immer Wachstum und zugleich Verlust, Orientierung und zugleich Neufindung, Planen und zugleich Erinnern. Mittelständische Firmen, die zehn oder zwanzig oder fünfzig Jahre überlebt haben, sind Zeitzeugen dieser Veränderung. Und sie beweisen eine Anpassungsfähigkeit, ohne die es keine dauerhafte Entwicklung gibt.

Wir begehen dieses Jahr die 50. Preisverleihung „Großer Preis des Mittelstandes“. Und wir sind ganz besonders stolz auf die mittelständischen Unternehmen, die auf unserer Bühne standen, als es hieß: „Wir bitten nach vorn…“ Wir haben strahlende Gesichter gesehen, Tränen,  die vor Freude rollten, Sprachlosigkeit und auch Betroffenheit über die Ehre, die ihnen zukam. Unternehmen, die Grandioses leisteten und auch weiterhin leisten werden. Für die meisten ist es eine Selbstverständlichkeit, Neues zu schaffen. Nur selten sagt ihnen jemand: „ Danke für das, was Du vollbracht hast!“ Allen Ihnen wollen wir danken und ganz besonders unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern bundesweit, denn ohne sie alle könnten wir dieses Jahr nicht das Jahr der 50. Preisverleihung und des 50. Balles „Großer Preis des Mittelstandes“ begehen. Feiern Sie mit uns gemeinsam und lassen Sie uns Erfahrungen austauschen.

Wir freuen uns auf Sie